1. Oktober 2021: Sonambique

Sonambique – die Band der Flötistin Rotraut Jäger – stellt ihr Debüt-Album sonafari vor. Mit verschiedenen Flöten präsentiert Rotraut ihre Eigenkompositionen. Schwungvolle jazzige, lateinamerikanische und karibische Rhythmen sowie kraftvolle ungerade Takte prägen ihre Musik. Unterstützt wird sie dabei von einer versatilen Rhythmusgruppe.

Die Flötistin Rotraut Jäger hat alle Chancen, die Renaissance der Flöte als Jazzinstrument zu forcieren…Die „Klangsafari“ des Ensembles führt auf durchaus neuen Wegen durch üppig angelegte Klangräume, scharf akzentuiert durch des Spiel der vier Musiker. Brasilianisches Flair mischt sich mit lateinamerikanischen Rhythmen, teilweise versetzt mit Elementen der europäischen Musiktradition… (Jazzpodium, Oktober 2020)

Rotraut Jäger (Flöten), Bartek Górny (Piano), Marcel Suk (Bass), Omar Diadji Seid (Schlagzeug)

GALOTTI Club, Hohlstrasse 290, Zürich

Konzert 20 Uhr, Türöffnung 19.30 Uhr
Eintritt CHF 25 / Studierende & Kulturlegi CHF 15



X