Navid Kermani ist ein deutsch-iranischer Schriftsteller, Publizist und Orientalist. Er wurde mit zahlreichen renommierten Kultur- und Literaturpreisen ausgezeichnet. 2015 erhielt er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Seine Rede mit dem Titel „Über die Grenzen – Jacques Mourad und die Liebe in Syrien“ war die wohl...

In kurzen Sessions von 45 bis 90 Minuten Dauer geben GALOTTI- Musiker/-innen Einblick in ihre Kurs- und Bandangebote. Die Sessions starten jeweils zur vollen Stunde, ab 12 bis 16 Uhr. Detailprogramm 12 Uhr   Jazzworkshop — Räto Harder 13 Uhr Fiddle Session — Eva Wey Banjo- und Ukulelen-Streichelzoo — Caspar Noetzli Gesangsworkshop...

Drei musikalische Weltenbummler treffen sich in einem filigranen Trio zwischen Jazz und Orient. Alle drei halten Ohren und Geist weit offen, sie schauen über den Tellerrand des Gewohnten hinaus und lieben es, mit eigenem und fremdem Material zu improvisieren – das Publikum darf sich auf...

Samira Darby und Motoko Matsushita spielen eine facettenreiche Mischung aus Jazz, Lounge, World, Soul. Die warme Stimme von Samira führt in die Tiefe der Gefühle, erzählt Geschichten oder wächst wie Äste verschlungener Bäume in die Höhe. Mit ihrem zugleich virtuosen und gefühlvollen Spiel kontrapunktiert und...

Das Penguin Cafe Orchestra reiste in den 80er- und 90er als musikalischer Geheimtipp um die Welt. Die Musikerinnen und Musiker um den englischen Gitarristen Simon Jeffes spielten in wechselnden Besetzungen eine „imaginäre Volksmusik“, die sich aus unterschiedlichsten Quellen speiste: Minimal Music, südamerikanische Tanzmusik, klassische Kammermusik...

Zum zweiten Mal verwandeln sich in Oerlikon am frühen Abend Wohnzimmer, Hinterhöfe, Büros und Garagen in intime Konzertsäle. Bewohner/-innen des Quartiers öffnen ihre privaten Räume für kleine Hauskonzerte, zu denen Freunde und Nachbarn, aber auch unbekannte Gäste von nah und fern geladen sind. Bands unterschiedlicher...

Vom Guggisberg bis Skopje. Alte Volkslieder neu interpretiert. Beide sind in Musikerfamilien aufgewachsen, der eine im Thurgau, die andere in Zürich. Die eine schliesst an der Zürcher Hochschule der Künste ihr Musik- und Bewegungsstudium ab, der andere mit Schlagzeug an der Hochschule für Musik Basel. Begegnet...

Die “Jazz Via Brasil Group“ besticht durch kompakten Sound und einen Groove, wie man ihn heute selten hört. Samba, Chorinho, Baião, Samba-Funk oder Frevo treffen auf Jazz- oder Funkgrooves – eine mitreissende und eigenständige Musik. Rodrigo Botter Maio (composition, arrangements, saxes, flutes),  Yves Martinek (piano, keyboard),...

Aus Leidenschaft wird Musik! ZÜRICH SINGT unplugged ist Chorkonzert, Soul- & Gospelmusic, die schönsten Stimmen unserer Stadt und ein Abend voller Emotionen. Erlebe eine Mischung aus gemütlicher Wohnzimmer-Atmosphäre und grossem Live-Bühnen-Feeling. Persönlich und hautnah. Zum Auftakt in die Weihnachtszeit. Mitreissend & emotional. Dirigiert von Tanya Birri GALOTTI...

X